Dienstag, 28. Oktober 2008

Käse der in Milch schwimmt

Warum nicht? Kommt doch beides von der Kuh.

Kurzer Plausch unter Nachbarinnen über Messenger:

vxxxxx: kommst du rüber? Ich koch kaffee.
Wuslerin: Später. Ich muß schnell eine E-Mail tippen und dann im Spielzimmer Rundumschlag machen. Mal wieder das ganze Spielzeug ausmisten. Paßt ganz gut, heute ist ja Müll.Hast du deine Säcke schon raus?
vxxxxx: nein, gleich. wie geht es moritz? hat er noch fieber?
Wuslerin: Der frühstückt hier gerade brav sein Schälchen geriebenen Käse mit der großen Gabel vom Salatbesteck. Ist nur blöd, daß das Teil nicht viel aufnimmt weil das Schüsselchen zu klein ist.
vxxxxx: lol. du läßt ihn käse essen?
Wuslerin: Warum nicht? Du weißt doch wie schlecht er immer isst. Hauptsache etwas. Ahhh, er sucht was neues. Ich geh mal schnell gucken.
vxxxxx: und?
Wuslerin: Milch. Ich bin zu spät gekommen. :-(
vxxxxx: wie?
Wuslerin: Er frühstückt jetzt eben ein Schälchen geriebenen Käse mit Milch.
vxxxxx: und das darf er? ist eklig.
Wuslerin: Ihm schmeckt es.
vxxxxx: ihr seit seltsam. dürften meine nie.
Wuslerin: Ich muß jetzt aber....bis später dann, sonst ist der Müll weg.
vxxxxx: ich bring jetzt meinen auch raus. bis dann.

Ich werde ihr wohl nicht erzählen, daß Moritz während unserer Kinderzimmeraktion selig in der Ecke saß, vor sich hinlegobaute und dabei ab und an an der Tube Tomatenmark zutschte.
Er liebt das Zeug nun mal und ich bin weiterhin froh, daß er überhaupt was isst. Da kann es noch so eklig aussehen.

Kommentare:

  1. Marc liebte früher auch Tomatenmark aus der Tube...
    Wir nannten ihn damlas gerne mal "Tomaten-Marc"

    Niklas experimentiert auch gerne mit Lebendsmitteln - vielleicht entdeckt er ja mal DAS Rezept:-)

    Und ich mische Käse und Milch beim kochen auch öfters...

    AntwortenLöschen
  2. wie passend. :-)

    Es ist schon erstaunlich, was die Kids in dieser Sicht für Phantasie entwickeln. Ich sag nur Pfirsicheis mit Würstchen. *Örks*

    AntwortenLöschen